Diese Webseite verwendet Cookies.
Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhältst du in unserer Datenschutzerklärung

Wie hoch muss die durch die Bauart bestimmte Höchstgeschwindigkeit eines Kraftfahrzeugs mindestens sein, wenn man diese Straße benutzen will?

61 km/h
Durch das Verkehrszeichen wird der Beginn einer Kraftfahrstraße angezeigt. Sie darf ausschließlich von solchen Fahrzeugen benutzt werden, deren bauartbedingte Höchstgeschwindigkeit mindestens 61 km/h beträgt.
81 km/h
Für die Benutzung der Straße ist eine durch die Bauart bestimmte Höchstgeschwindigkeit von 61 km/h nötig. Dies ist das Minimum, um diese Straße befahren zu dürfen. Fährt ein Auto bauartbedingt höchstens 81 km/h, so darf es diese Straße aber selbstverständlich auch nutzen.
51 km/h
Kann ein Kraftfahrzeug bauartbedingt nur maximal 51 km/h fahren, so ist es für diese Straße nicht zugelassen, da es die Mindestgeschwindigkeit von 61 km/h unterschreitet.

Melde dich an, um die Fragen und Antworten in einer von 12 Fremdsprachen zu sehen.

Zur Anmeldung

Dir gefallen unsere Erklärungen?
Dann wirst du unser Online-Lernsystem zur Vorbereitung auf den Führerscheintest lieben! Lerne alle Fragen für die Theorieprüfung online und bestehe auf Anhieb.