Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
fuehrerschein-bestehen.de
fuehrerschein-bestehen.de 4,97 / 5,00 of 19 fuehrerschein-bestehen.de customer ratings | Trusted Shops

Datenschutzbestimmungen

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über deinen Besuch auf unserer Lernplattform Führerschein-bestehen.de. Damit du dich beim Besuch unserer Webseite sicher und wohl fühlst, nehmen wir den Schutz deiner persönlichen Daten und deren vertrauliche Behandlung sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der deutschen Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben, es sei denn, der Nutzer hat vorher seine ausdrückliche Einwilligung erklärt oder es besteht eine gesetzliche Verpflichtung zur Datenweitergabe. Soweit der Nutzer eine Einwilligung erteilt, kann er sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch einfache Mitteilung in Schriftform (eMail, Fax, Brief) widerrufen.

Der Datenschutzbeauftragte der Kalaiwa Lernsysteme GmbH ist Philipp Lutz.

Die nachfolgende Erklärung gibt dir einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Datenverwendung zur Vertragsabwicklung

Wir verwenden die von dir mitgeteilten Daten zur Erfüllung und Abwicklung deiner Bestellung.

Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir die hierfür erforderlichen Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut und ggf. von uns beauftragte Zahlungsdienstleister weiter bzw. an den von dir im Bestellprozess ausgewählten Zahlungsdienst.

Personenbezogene Daten

Bei der Anmeldung zu Führerschein-bestehen.de werden keine personenbezogene Daten erhoben. Die Anmeldung erfolgt anonym und unverbindlich unter Angabe eines selbstgewählten Benutzernamens und Passworts. Diese Angaben sind frei wählbar. Das Passwort bleibt vertraulich und wird mittels MD5 verschlüsselt.

Um sogenannnte Zeitpakete für Führerschein-bestehen.de kaufen zu können, benötigen wir folgende persönliche Daten zur Begründung und Verwaltung des Nutzungsverhältnisses (z.B. für die Erstellung einer rechtskräftigen Rechnung):
• Vorname und Nachname
• Vollständige Adressangabe (Straße, PLZ, Ort)
• eMail-Adresse

Für Vor- und Nachname ist die Verwendung eines Pseudonyms ausdrücklich gestattet. Die eMail-Adresse wird vorrangig dafür benötigt, um dir unsere AGB, die Widerrufsbelehrung sowie die Rechnung (als Kaufbeleg) zuzuschicken. Des weiteren kannst du dir auf diese eMail-Adresse ein neues Passwort zusenden lassen, sofern du es einmal vergessen haben solltest. Die Adressangaben dienen der Rechnungserstellung, die dir als Kaufbeleg zugesandt wird.

Datenverarbeitung auf dieser Internetseite

Die Kalaiwa Lernsysteme GmbH erhebt und speichert automatisch in ihren Server Log Files Informationen allgemeiner Natur, die dein Browser an uns übermittelt. Dies sind:
• Browsertyp / -version
• verwendetes Betriebssystem
• Referer URL (die Webseite von der aus du uns besuchst)
• Die Seiten, die du bei uns besuchst
• Domainname des Internet Service Providers
• Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse)
• Datum, Uhrzeit und Dauer des Besuchs
• Bildschirmauflösung
• Angaben zu ActiveX, JavaScript und DOM-Objekten deines Browsers

Diese Daten lassen keine Rückschlüsse auf deine Person zu. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden nur zu statistischen Zwecken und in anonymer Form ausgewertet. Um das Angebot von Führerschein-bestehen.de laufend zu verbessern, können wir das Verhalten seiner Nutzer im Netzwerk analysieren und zu diesem Zweck pseudonymisierte Nutzungsprofile anlegen, sofern der Nutzer nicht von seinem gesetzlichen Recht Gebrauch gemacht hat, dieser Nutzung zu widersprechen. Wir können so z.B. erfahren, an welchen Tagen und zu welchen Uhrzeiten die Angebote unserer Webseite besonders beliebt sind und wie viel Datenvolumen erzeugt wird. Zudem können wir durch die Log-Dateien mögliche Fehler erkennen, z.B. fehlerhafte Links oder Programmfehler, und die Log-Dateien damit für die Weiterentwicklung von Führerschein-bestehen.de verwenden. Die Auswertung dieser Nutzungsprofile lässt unter keinen Umständen Rückschlüsse auf Personen zu, d.h. die Identität des Nutzers bleibt unbekannt. Wir gewährleisten in jedem Fall, sowohl unter technischen als auch unter personellen und organisatorischen Gesichtspunkten, dass die pseudonymisierten Nutzungsprofile mit den persönlichen Daten der Nutzer nicht zusammengeführt werden (§15 Abs. 3 TMG).

Einsatz von Cookies

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf deinem Endgerät abgelegt werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen deines Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf deinem Endgerät und ermöglichen uns oder unseren Partnerunternehmen, deinen Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Du kannst deinen Browser so einstellen, dass du über das Setzen von Cookies informiert wirst und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Nutzung von Google Analytics zur Verbesserung unseres Angebots

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch dich ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über deine Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird deine IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um deine Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von deinem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Du kannst die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung deiner Browser-Software verhindern; wir weisen dich jedoch darauf hin, dass du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich wirst nutzen können. Du kannst darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf deine Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. deiner IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem du das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterlädst und installierst.

Du kannst die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem du auf folgenden Link klickst. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung deiner Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz findest du unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/. Wir weisen dich darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Wir nutzen Google Analytics zudem dazu, Daten aus AdWords und dem Double-Click-Cookie zu statistischen Zwecken auszuwerten. Solltest du dies nicht wünschen, kannst du dies über den Anzeigenvorgaben-Manager (http://www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de) deaktivieren.

Quelle der Google Analytics Datenschutzerklärung: www.datenschutzbeauftragter-info.de

Verwendung von Facebook Social Plugins

Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes Facebook verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“) betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Facebook-Logo oder dem Zusatz „Soziales Plug-in von Facebook“ bzw. „Facebook Social Plugin“ gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Facebook Plugins und deren Aussehen findest du hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins

Wenn du eine Seite unseres Webauftritts aufrufst, die ein solches Plugin enthält, stellt dein Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook her. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an deinen Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch diese Einbindung erhält Facebook die Information, dass dein Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn du kein Facebook-Profil besitzt oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt bist. Diese Information (einschließlich deiner IP-Adresse) wird von deinem Browser direkt an einen Server von Facebook in die USA übermittelt und dort gespeichert.

Bist du bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website deinem Facebook-Profil unmittelbar zuordnen. Wenn du mit den Plugins interagierst, zum Beispiel den „Gefällt mir“- Button betätigst oder einen Kommentar abgibst, wird diese Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf deinem Facebook-Profil veröffentlicht und deinen Facebook-Freunden angezeigt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie deiner diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz deiner Privatsphäre entnimmst du bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php

Wenn du nicht möchtest, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar deinem Facebook-Profil zuordnet, musst du dich vor deinem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen. du kannst das Laden der Facebook Plugins auch mit Add-Ons für deinen Browser komplett verhindern, z.B. mit dem „Facebook Blocker“ (http://webgraph.com/resources/facebookblocker/).

Verwendung von Twitter Plugins (z.B. „Twittern“-Button)

Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) des Mikroblogging-Dienstes Twitter verwendet, der von der Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA („Twitter“) betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Twitter-Logo beispielsweise in Form eines blauen „Twitter-Vogels“ gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Twitter Plugins und deren Aussehen findest du hier: https://twitter.com/about/resources/buttons

Wenn du eine Seite unseres Webauftritts aufrufst, die ein solches Plugin enthält, stellt dein Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Twitter her. Der Inhalt des Plugins wird von Twitter direkt an deinen Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung erhält Twitter die Information, dass dein Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn du kein Profil bei Twitter besitzt oder gerade nicht bei Twitter eingeloggt bist. Diese Information (einschließlich deiner IP-Adresse) wird von deinem Browser direkt an einen Server von Twitter in die USA übermittelt und dort gespeichert.

Bist du bei Twitter eingeloggt, kann Twitter den Besuch unserer Website deinem Twitter-Account unmittelbar zuordnen. Wenn du mit den Plugins interagierst, zum Beispiel den „Twittern“-Button betätigst, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Twitter übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf deinem Twitter-Account veröffentlicht und dort deinen Kontakten angezeigt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter sowie deine diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz deiner Privatsphäre entnimmst du bitte den Datenschutzhinweisen von Twitter: https://twitter.com/privacy

Wenn du nicht möchtest, dass Twitter die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar deinem Twitter-Account zuordnet, musst du dich vor deinem Besuch unserer Website bei Twitter ausloggen. Du kannst das Laden der Twitter Plugins auch mit Add-Ons für deinen Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).

Auskunftsrecht

Du hast jederzeit das Recht auf kostenlose Auskunft über die bezüglich deiner Person gespeicherten Daten, deren Herkunft sowie den Zweck der Datenverarbeitung. Dein Auskunftsersuchen ist schriftlich an die Kalaiwa Lernsysteme GmbH zu richten und eine beglaubigte Kopie eines amtlichen und gültigen Personalausweises beizufügen. Die Auskunft wird dann per Post an die im Personalausweis angegebene Anschrift gesendet.

Widerrufsmöglichkeit für erteilte Einwilligungen

Eine ggf. erteilte Einwilligung zur Bearbeitung von Anfragen kannst du jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Berichtigung, Löschung und Sperrung

Soweit der Nutzer die von ihm gemachten Angaben ändert oder berichtigt und dabei alte Einträge löscht, werden diese von ihm vormals eingegebenen Daten automatisch vollständig gelöscht. Ein Antrag auf Berichtigung oder Löschung ist nicht erforderlich. Ungeachtet dessen hat der Nutzer jederzeit das Recht, die Berichtigung von unzutreffenden Daten zu verlangen, die über ihn bei Führerschein-bestehen.de gespeichert sind. Eine Sperrung des Profils erfolgt in der Regel nach Ablauf des erworbenen Zeitpakets. Damit sind die Nutzerdaten online nicht mehr abrufbar. Allerdings sind die Daten noch 6 Monate auf unserem Server gespeichert. Erst nach dieser Frist, werden sie komplett gelöscht. Ungeachtet dessen hat der Nutzer jederzeit das Recht, die Löschung von sämtlichen von ihm erhobenen personenbezogenen Daten zu verlangen, die über ihn bei Führerschein-bestehen.de gespeichert sind. Dadurch wird sein Zugang jedoch unwirksam und er kann unsere Dienste nicht weiter in Anspruch nehmen. Soweit der Nutzer die Änderung, Berichtigung oder Löschung seiner personenbezogenen Daten verlangt, kann dies durch eMail, Telefax oder Brief erfolgen. Zur richtigen Zuordnung muss das Verlangen mindestens folgende Angaben enthalten:
• Vorname und Nachname
• Benutzername und Passwort
• eMail-Adresse
• Identifizierung durch Ausweiskopie (gültiger Reisepass oder Personalausweis)

Datenschutz als PDF herunterladen
Datenschutz drucken