Diese Webseite verwendet Cookies.
Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhältst du in unserer Datenschutzerklärung

Sie kommen an eine Kreuzung, an der Sie die Vorfahrtlage nicht gleich überblicken. Wie verhalten Sie sich?

Nach der Regel "rechts vor links" fahren
Wenn du dir über die Vorfahrtslage nicht im Klaren bist, kannst du dir nicht einfach eine Vorfahrtsregel aussuchen, da diese der an der Kreuzung tatsächlich geltenden Regelung widersprechen könnte. Versuche Kontakt mit den anderen Verkehrsteilnehmern aufzunehmen und gewähre ihnen gegebenenfalls die Vorfahrt.
Warten, beobachten und sich gegebenenfalls mit anderen verständigen
Da du die Vorfahrtslage nicht überblicken und somit evtl. die Vorfahrt eines anderen Verkehrsteilnehmers missachten könntest, ist es in einem solchen Fall richtig, zu warten, zu beobachten und sich, wenn notwendig, mit anderen, zu verständigen.
Als Geradeausfahrer immer durchfahren
Du kannst als Geradeausfahrer erst durch die Kreuzung durchfahren, sobald klar ist, dass du keinem anderen Verkehrsteilnehmer die Vorfahrt gewähren musst.

Melde dich an, um die Fragen und Antworten in einer von 12 Fremdsprachen zu sehen.

Zur Anmeldung

Dir gefallen unsere Erklärungen?
Dann wirst du unser Online-Lernsystem zur Vorbereitung auf den Führerscheintest lieben! Lerne alle Fragen für die Theorieprüfung online und bestehe auf Anhieb.