Diese Webseite verwendet Cookies.
Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhältst du in unserer Datenschutzerklärung
Führerschein-bestehen.de: Online lernen auf die Führerschein-Theorieprüfung

Online für den Führerschein lernen: Das sind die Inhalte

Themenbereiche der Führerschein Theorieprüfung

Online für den Führerschein lernen: Wer sich heute auf die theoretische Führerscheinprüfung vorbereitet, der muss sich ein breites Wissen rund um das Thema Straßenverkehr aneignen. Doch welche Themenbereiche sind das genau? Führerschein-bestehen.de sagt euch genau, welche Inhalte bei der theoretischen Führerscheinprüfung relevant sind.

Alle Führerschein-Themen im Überblick

  1. Risikofaktor Mensch
  2. Rechtliche Rahmenbedingungen
  3. Verkehrszeichen und -Schilder
  4. Das Straßenverkehrssystem
  5. Vorfahrt
  6. Verkehrsregelungen
  7. Geschwindigkeit, Abstand und Umweltschutz
  8. Andere Teilnehmer im Straßenverkehr
  9. Verkehrsverhalten bei Fahrmanövern
  10. Ruhender Verkehr
  11. Verhalten in besonderen Situationen
  12. Lebenslanges Lernen
  13. Technische Bedingungen
  14. Fahren mit Solokraftfahrzeugen und Zügen

1. Risikofaktor Mensch

Im ersten Themenbereich dreht sich alles um dich als Fahrer, Deine persönlichen Voraussetzungen und körperlichen Fähigkeiten: Du lernst, wie der Mensch zum Risiko im Straßenverkehr werden kann. Ob Drogen-, Alkohol- oder Medikamenteneinfluss, Wut, Angst oder Müdigkeit: Es gibt viele Arten der emotionalen oder körperlichen Verfassung, die dich zu einer Gefahr für dich selbst und andere werden lassen können – und diese solltest Du kennen.

2. Rechtliche Rahmenbedingungen

Auch rechtlich abgesichert: Um am Straßenverkehr teilnehmen zu können, müssen unterschiedlichste rechtliche Rahmenbedingungen erfüllt werden. Um beispielsweise Auto fahren zu dürfen, benötigst Du neben einer Kfz-Versicherung auch die nötigen Fahrzeuguntersuchungen sowie eine Fahrzeugzulassung. Je nach Fahrerlaubnisklasse können die Rahmenbedingungen unterschiedlich sein. Dieser Themenbereich bereitet dich gezielt auf alles vor, was dich von bürokratischer Seite erwartet.

3. Verkehrszeichen und -Schilder

Verkehrszeichen sind ein Thema, wenn man online auf den Führerschein lernt

Verkehrszeichen und Schilder gibt es gefühlt wie Sand am Meer. Hier lohnt es sich, einen Überblick zu haben: Der dritte Themenbereich widmet sich demnach sämtlichen Kategorien von Verkehrszeichen und damit verbundenen Regeln. So solltest Du z. B. Gefahrzeichen, Vorschriftzeichen und Richtzeichen voneinander unterscheiden können, um sicher am Straßenverkehr teilnehmen zu können.

4. Das Straßenverkehrssystem

Das vierte Thema umfasst das Thema Straße: von Fahrbahnmarkierungen, Rechtsfahrgebot, Kraftfahrstraßen und Autobahnen bis hin zum Bilden einer Rettungsgasse. Schließlich musst Du auf der Autobahn bereits reagieren und Platz für Rettungsfahrzeuge machen, wenn sich der Verkehr nur etwas staut – auch wenn noch gar kein Unfall passiert ist!

5. Vorfahrt

Wann darf ich fahren? Wann hat jemand anders Vorfahrt? Um sich reibungslos und sicher in den Straßenverkehr eingliedern zu können, gilt es die Regelungen der Vorfahrt bzw. des Vorrangs zu beherrschen. Anhand zahlreicher Vorfahrtssituationen muss entschieden werden, welche Regeln gelten – auch wenn keine Schilder vorhanden sind. Schließlich können auch Ampeln, Verkehrspolizisten oder ein Kreisverkehr die Vorfahrt regeln. Alle klassischen und Spezialregelungen gibt’s in diesem Themenbereich!

6. Verkehrsregelungen

Das höchste Gefahrenpotential im Straßenverkehr bergen Kreuzungen und Bahnübergänge: denn hier treffen verschiedenste Fahrzeuge aus unterschiedlichsten Richtungen direkt aufeinander. Damit der Verkehr jedoch sicher und ungestört läuft, gibt es Verkehrsanlagen wie Lichtzeichen. Was genau die Farben Rot, Rot-Gelb, Grün oder Gelb sowie Gelbes Blinklicht, ein Grünpfeil oder Handzeichen durch Polizeibeamte bedeuten, lernst Du im Thema Verkehrsregelungen.

7. Geschwindigkeit, Abstand und Umweltschutz

Geschwindigkeit richtig einschätzen – beim Führerschein online lernen

Nicht zu schnell, aber auch nicht zu langsam: Thema 7 informiert dich über die richtige Geschwindigkeit im Straßenverkehr. Dazu sollten bestehende Verkehrsgegebenheiten richtig eingeschätzt werden können, um eine angemessene Geschwindigkeit zu wählen. Gleichzeitig muss der Sicherheitsabstand zu anderen Verkehrsteilnehmern stimmen, um Auffahrunfälle zu vermeiden. Dazu lernst Du wichtige Faustformeln, um deinen Anhalteweg zu berechnen. Nicht zuletzt spielt auch der Umweltschutz beim Thema Geschwindigkeit eine große Rolle: Wie lässt sich möglichst umweltschonend fahren?

8. Andere Teilnehmer im Straßenverkehr

Einer für alle und alle für einen: Rücksicht wird im Straßenverkehr großgeschrieben, um die Sicherheit aller zu gewährleisten. In Themenbereich 8 wirst Du deshalb informiert, wie Du dich gegenüber unterschiedlichen Gruppen von Verkehrsteilnehmern zu verhalten hast: Schließlich ist ein Radfahrer größeren Risiken ausgesetzt als ein Lkw-Fahrer. Und auch bei öffentlichen Verkehrsmitteln ist größte Vorsicht geboten: schließlich wimmelt es an Haltestellen häufig von gestressten Fußgängern, die gerade noch den richtigen Bus erreichen wollen. Welches Verhalten also welchen Verkehrsteilnehmern gegenüber angebracht ist, erfährst Du im Rahmen dieses Themas.

9. Verkehrsverhalten bei Fahrmanövern

Fahrstreifenwechsel, Reißverschlussverfahren, Abbiegen, überholen, Wenden: Einige Fahrmanöver sind besonders für Fahranfänger eine Herausforderung. Umso wichtiger ist es, genau zu wissen, was in speziellen Fahrsituationen beachtet werden muss. Um beispielsweise richtig abzubiegen, ist die richtige Abfolge das A und O: wenn Du Schritt für Schritt vorgehst, dann werden die unterschiedlichen Manöver bald zu automatischen Handlungen.

10. Ruhender Verkehr

Zum Fahren gehört auch das Anhalten: Wer in oder auf ein Fahrzeug steigt, der muss auch irgendwann parken. Im zehnten Themenbereich dreht sich deshalb alles um den sogenannten ruhenden Verkehr. Wo darf gehalten oder geparkt werden? Wo nicht? Was ist der Unterschied zwischen Halte- und Parkverbot? Und welche Verkehrszeichen weisen darauf hin? Auch das befristete und bezahlte Parken wird thematisiert, z. B. im Parkhaus oder mit Parkscheibe. Schließlich will und soll ja niemand abgeschleppt oder mit einem Knöllchen bedacht werden!

11. Verhalten in besonderen Situationen

Ob Nebel, ein Verkehrsunfall oder eine Verkehrskontrolle: Sobald Du Teilnehmer im Straßenverkehr bist, können dir viele Dinge wiederfahren, mit denen Du vielleicht nicht gerechnet hast. Dennoch ist es wichtig, sich in besonderen Situationen angemessen zu verhalten. So solltest Du sämtliche Beleuchtungseinrichtungen an deinem Fahrzeug kennen, um dich beispielsweise im Falle eines Unfalls sichtbar zu machen oder andere Verkehrsteilnehmer warnen zu können. Gleichzeitig musst Du wissen, wie Du dich gegenüber Sonderfahrzeugen wie Rettungsdienst oder Polizeiwagen oder bei Verstößen gegen die Straßenverkehrsordnung zu verhalten hast. Safety first!

12. Lebenslanges Lernen

Ob Fahranfänger oder betagtere Fahrer, ob Eile oder Unsicherheit: Je nach Fahrergruppe sind manche Fehler wahrscheinlicher als andere. Der 12. Themenbereich bereitet dich auf die Besonderheiten der verschiedenen Altersgruppen vor. Damit kannst Du bestimmte Situationen im Straßenverkehr später besser einschätzen. Gleichzeitig informiert diese Lektion über Fehlverhalten im Straßenverkehr: Was passiert, wenn man sich nicht an die Verkehrsregeln hält? Wie werden Verstöße geahndet?

13. Technische Bedingungen

Alles zu technischen Bedingungen und Fahrsicherheit beim Lernen für den Führerschein online

Du musst ja kein Kfz-Mechaniker sein, aber ein Mindestmaß an technischem Verständnis ist notwendig: Schließlich bist Du für die Fahrsicherheit deines Fahrzeugs selbst verantwortlich. Themenbereich 13 beschäftigt sich also mit der Fahrzeugwartung und -pflege sowie Fahrzeuguntersuchungen nach den § 29, 47 a StVZO. Dabei wird genauer auf die Bremsen, Bereifung und Beleuchtung sowie Spiegel und Lenkung deines Fahrzeugs eigegangen. Aber auch die Wirkung von Kräften beim Fahren, um in unterschiedlichen Fahrsituationen gewappnet zu sein, wird beleuchtet.

14. Fahren mit Solokraftfahrzeugen und Zügen

Wenn Du mal einen Anhänger ziehen willst oder mehrere Personen beförderst: Der Themenbereich 14 behandelt alles rund um die private und gewerbliche Güterbeförderung sowie Personenbeförderung. Was musst Du beachten, wenn Du einen Anhänger ziehen möchtest? Wie funktioniert Ankuppeln, Abkuppeln und Rangieren? Und an was musst Du denken, wenn Du Beifahrer und insbesondere Kinder mitnimmst? Schließlich steht auch hier Sicherheit an erster Stelle!

Alle Themenbereiche online lernen

Du findest, das war ganz schön viel Info? Keine Sorge, um sämtliche Inhalte aller Themenbereiche für die Theorieprüfung zu lernen, solltest Du dir genügend Zeit nehmen und bestenfalls mit Struktur auf den Führerschein lernen. Führerschein-bestehen.de hat nicht nur alle offiziellen Fragen zu den 14 Themen für dich verfügbar. Dank Lernsystem kannst Du zudem systematisch lernen: Denn die Fragen, die Du schon auswendig weißt, werden dir automatisch kaum noch vorgelegt – stattdessen bekommst Du häufiger jene Fragen, bei denen Du noch Schwierigkeiten hast. Damit wird das Lernen für den Führerschein trotz Themenvielfalt kinderleicht!

Du bereitest dich auf die Theorieprüfung vor?
Du möchtest mehr über unser Online-Lernsystem für alle Klassen erfahren?