Diese Webseite verwendet Cookies.
Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhältst du in unserer Datenschutzerklärung

Weshalb ist es möglich, dass Fahrzeugführer das Zeichen "Vorfahrt gewähren." nicht wahrnehmen?

Die durchgehende Beleuchtung verleitet zu der Annahme, an der Kreuzung Vorfahrt zu haben
Das "Vorfahrt gewähren"- Schild ist zudem nicht ausreichend ausgeleuchtet und kann so leicht übersehen werden.
Die parkenden Fahrzeuge verdecken teilweise den Kreuzungsbereich
So wird die Kreuzung an sich möglicherweise erst spät erkannt. Um das zu vermeiden, müssen Fahrzeugführer laut StVO beim Parken vor und hinter Kreuzungen und Einmündungen jeweils einen Abstand von mindestens 5 m einhalten.
Die Straßenführung erweckt den Eindruck einer Vorfahrtstraße
Daher musst du bei Dunkelheit besonders aufmerksam und konzentriert fahren, um derartige Verkehrssituationen rechtzeitig erkennen zu können.

Melde dich an, um die Fragen und Antworten in einer von 12 Fremdsprachen zu sehen.

Zur Anmeldung

Dir gefallen unsere Erklärungen?
Dann wirst du unser Online-Lernsystem zur Vorbereitung auf den Führerscheintest lieben! Lerne alle Fragen für die Theorieprüfung online und bestehe auf Anhieb.