Diese Webseite verwendet Cookies.
Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhältst du in unserer Datenschutzerklärung

Was muss vor dem Fahren mit hoher Zuladung verändert werden?

Vorspannung der Federn
Durch eine hohe Zuladung erhöht sich die Gesamtmasse, die auf dem Motorrad lastet. An diese höhere Belastung muss die Hinterradfederung des Motorrades angepasst werden.
Reifendruck
Eine höhere Zuladung wirkt sich auf die Reifen aus. Damit die Belastung der Reifen möglichst gleich verteilt bleibt und um diese keinem unnötigen Verschleiß auszusetzen, musst du den Reifendruck bei hoher Zuladung erhöhen.
Kettenspannung
Die Kettenspannung muss bei heutigen Motorrädern nicht angepasst werden.

Melde dich an, um die Fragen und Antworten in einer von 12 Fremdsprachen zu sehen.

Zur Anmeldung

Dir gefallen unsere Erklärungen?
Dann wirst du unser Online-Lernsystem zur Vorbereitung auf den Führerscheintest lieben! Lerne alle Fragen für die Theorieprüfung online und bestehe auf Anhieb.