Diese Webseite verwendet Cookies.
Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhältst du in unserer Datenschutzerklärung

Wann muss ein Pkw mit Anhänger außerorts auf Straßen mit nur einem Fahrstreifen für jede Richtung vom Vorausfahrenden einen so großen Abstand halten, dass ein Überholer einscheren kann?

Antwort: Bei einer Zuglänge über 7 m
Laut StVO § 4 Abs. 2 gilt: "Kraftfahrzeuge, für die eine besondere Geschwindigkeitsbeschränkung gilt, sowie für Züge, die länger als 7 m sind, müssen außerhalb geschlossener Ortschaften ständig so großen Abstand zu vorausfahrenden Fahrzeugen halten, das ein überholendes Fahrzeug einscheren kann. (...)"

Melde dich an, um die Fragen und Antworten in einer von 12 Fremdsprachen zu sehen.

Zur Anmeldung

Dir gefallen unsere Erklärungen?
Dann wirst du unser Online-Lernsystem zur Vorbereitung auf den Führerscheintest lieben! Lerne alle Fragen für die Theorieprüfung online und bestehe auf Anhieb.