Diese Webseite verwendet Cookies.
Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhältst du in unserer Datenschutzerklärung

Wann kann starker Seitenwind besonders gefährlich werden?

Beim Befahren von Brücken
Hier kann der Wind besonders stark sein, weil keine Hindernisse (z.B. Gebäude, Wälder) in der Nähe sind, um diesen abzufangen.
Beim Überholen von Lastzügen
Auf der Höhe des LKWs spürst du den Seitenwind nicht, da er diesen abfängt. Deswegen musst du dich nach dem Überholen auf Gegenlenken einstellen.
Beim Vorbeifahren an Waldschneisen
Der Wind wird vor und nach der Waldschneise durch die Bäume abgefangen. Stell dich, während du die Waldschneise passierst, auf Gegenlenken ein.

Melde dich an, um die Fragen und Antworten in einer von 12 Fremdsprachen zu sehen.

Zur Anmeldung

Dir gefallen unsere Erklärungen?
Dann wirst du unser Online-Lernsystem zur Vorbereitung auf den Führerscheintest lieben! Lerne alle Fragen für die Theorieprüfung online und bestehe auf Anhieb.