Diese Webseite verwendet Cookies.
Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhältst du in unserer Datenschutzerklärung

Sie fahren auf einem Einfädelungsstreifen. Wie verhalten Sie sich?

Immer bis zum Ende des Einfädelungsstreifens fahren, dort anhalten und dann einfahren
Der Sinn des Einfädelungsstreifens ist der, sich möglichst ohne Behinderungen in den Fließverkehr einordnen zu können. Du kannst hier also dann Einfahren, wenn auf der rechten Fahrbahnspur eine ausreichend große Lücke vorhanden ist.
An langsameren Fahrzeugen, die auf der durchgehenden Fahrbahn fahren, rechts vorbeifahren und vor diesen einfädeln
Ordne dich so in den Fließverkehr ein, dass hierdurch niemand behindert wird.
Angemessen beschleunigen, möglichst nicht anhalten, unter Beachtung der Vorfahrt einfädeln
Du hast hier kein Vorfahrtsrecht und musst dich so einordnen, dass hierdurch niemand behindert wird.

Melde dich an, um die Fragen und Antworten in einer von 12 Fremdsprachen zu sehen.

Zur Anmeldung

Dir gefallen unsere Erklärungen?
Dann wirst du unser Online-Lernsystem zur Vorbereitung auf den Führerscheintest lieben! Lerne alle Fragen für die Theorieprüfung online und bestehe auf Anhieb.