Diese Webseite verwendet Cookies.
Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhältst du in unserer Datenschutzerklärung

In Ihrem Pkw flattert das Lenkrad während der Fahrt. Woran kann das liegen?

Stoßdämpfer sind defekt
Sind die Stoßdämpfer defekt, dann federn diese die Reifen nicht mehr ab. Dadurch fängt das Lenkrad an zu flattern.
Räder haben Unwucht
Bei einer Unwucht ist die Masse des Rades unsymmetrisch um den Mittelpunkt verteilt. Wenn das Fahrzeug länger stand oder von Winter- auf Sommerreifen umgerüstet wird, sollten die Reifen in einer Werkstatt auf Unwucht überprüft werden.
Federung ist schadhaft
Ist die Federung des Fahrzeugs schadhaft, dann fängt das Rad möglicherweise an zu springen, da es nicht mehr abgefedert wird. Hierdurch kann das Lenkrad zu flattern anfangen.

Melde dich an, um die Fragen und Antworten in einer von 12 Fremdsprachen zu sehen.

Zur Anmeldung

Dir gefallen unsere Erklärungen?
Dann wirst du unser Online-Lernsystem zur Vorbereitung auf den Führerscheintest lieben! Lerne alle Fragen für die Theorieprüfung online und bestehe auf Anhieb.