Diese Webseite verwendet Cookies.
Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhältst du in unserer Datenschutzerklärung

Ein Polizeibeamter regelt auf einer Kreuzung den Verkehr, obwohl die Ampeln in Betrieb sind. Was gilt?

Die vorfahrtregelnden Verkehrszeichen
Die Vorfahrtsregeln treten nur in Kraft, wenn keine Polizeibeamten oder Verkehrszeichen den Verkehr regeln.
Die Zeichen des Polizeibeamten
Verkehrsregelung ist in dieser Abfolge vorgeschrieben: 1. Anweisungen von Polizeibeamten, 2. Ampeln, 3. Verkehrszeichen, 4. Grundregel "Rechts vor Links"
Die Lichtzeichen der Ampeln
Nach diesen müsste man sich richten, wenn kein Polizeibeamter auf der Kreuzung stünde.

Melde dich an, um die Fragen und Antworten in einer von 12 Fremdsprachen zu sehen.

Zur Anmeldung

Dir gefallen unsere Erklärungen?
Dann wirst du unser Online-Lernsystem zur Vorbereitung auf den Führerscheintest lieben! Lerne alle Fragen für die Theorieprüfung online und bestehe auf Anhieb.